Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Willkommen im Club

Gruppenbild Club Altmärkischer AutorenGruppenbild Club Altmärkischer Autoren

Die Altmark - ein Stück flaches Land im Norden Sachsen-Anhalts. Saftige Wiesen, erholsame Wälder, beschauliche Flussufer, ursprüngliche Natur, eine große Zahl historischer Hansestädte und geschichtsträchtige Bauten an der Straße der Romanik.

Eben ein geruhsames Fleckchen Erde, nicht viel los - könnte man auf den ersten Blick meinen. Aber wer bereit ist, genau hinzusehen, entdeckt interessante Besonderheiten, die weit über Radwege, Reiterhöfe und Feldsteinkirchen hinaus gehen.

"Kulturmark" so nennen die Altmärker gelegentlich liebevoll ihre Heimat. Und meinen damit die große Zahl an Heimat- und Kulturvereinen, Musik- und Theaterveranstaltungen, Galerien und Kunstausstellungen, Museen und vieles mehr.

Ein Teil dieser Seite der Altmark sind wir: Der Club Altmärkischer Autoren. Wir schreiben Gedichte und Geschichten, die meistens unserer Phantasie aber manchmal auch dem Alltag der Menschen um uns herum entspringen. Wir diskutieren und streiten über unsere Werke und stellen die gemeinsam geschliffenen Diamanten den Literaturfreunden in Büchern und Lesungen vor.

Gemeinsam mit der Stadtverwaltung, der Bibliothek und anderen ist es gelungen, die beschauliche Hansestadt Osterburg zu einer der Literaturhochburgen Sachsen-Anhalts zu machen. Die "Osterburger Literaturtage" ziehen alljährlich mehr als tausend Gäste aus ganz Deutschland in ihren Bann.

Viele interessante Informationen über uns, das Clubleben, unsere Werke und Veranstaltungen sind auf dieser Internetseite zu finden.